Go Back

Weizen-Sauerteig (LiCoLi) auffrischen

Arbeitszeit15 Min.
Autor: JustBread

Equipment

Zutaten

  • 1 Teil Anstellgut
  • 1 Teil Wasser
  • 1 Teil Mehl

Anleitungen

  • Der weiche WeizenSauerteig (LiCoLi) wird immer gleichen Verhältnis von Wasser und Mehl aufgefrischt 1:1.
  • Beispiel: Nimm 20g von deinem Anstellgut (am besten aus der Mitte) und gib diese Menge in ein frisches Glas (Weckglas*) und füge 20 g Wasser hinzu
    Anstellgut im Wasser auflösen
  • Verrühre alles, bis sich das Anstellgut vollkommen aufgelöst hat.
    Aufgelöstes Anstellgut
  • Gib nun 20 g Mehl (Weizen 550 oder Tipo 0) hinzu und verrühre alles zu einer homogenen, möglichst klümpchenfreien Masse
    Mit einem Löffel oder einer Gabel zu einem weichen, homogenen Teig verrühren, Ränder saäubern und Höhe markieren
  • Säubere die Ränder und markiere dir den oberen Rand deines aufgefrischten Sauerteiges mit einem Strich oder einem Haushaltsgummi
    Frischer Weizensauerteig, Ränder säubern und Einfüllhöhe markieren
  • Stelle deinen Sauerteig - luftdicht abgedeckt - an einen warmen Ort (24°-28° C) und lasse deinen Sauerteig reifen. Er sollte sich innerhalb von 2 - 4 Stunden verdoppeln
    Backfertiger, reifer Weizensauerteig. Volumen hat sich verdoppelt Wei
  • Wenn dein Sauerteig reif ist, kannst du mit ihm backen, oder du stellst ihn luftdicht abgedeckt in den Kühlschrank
  • Varianten:
    Du kannst deinen Weizensauerteig auch mit einem anderen Verhältnis vonAnstellgut zur Mehlmenge füttern. Je nachdem wieviel Sauerteig du benötigst undwie lange dein Sauerteig reifen soll kannst du das Verhältnis verändern. ZurOrientierung: Je weniger Anstellgut du im Verhältnis verwendest, desto längerist die Reifezeit. Wenn du deinen Sauerteig über Nacht, bei Raumtemperatur(20-22°C) reifen lassen möchtest, dann eignet sich ein Verhältnis von 1:6 oderhöher. Beispiel: 10 g Anstellgut mit 60 g Wasser und 60 g Mehl auffrischen.
    Wenndu eine größere Menge Sauerteig benötigst und bald deinen Teig ansetzenmöchtest, dann eignet sich das Verhältnis 1:1:1 also beispielsweise 40 gAnstellgut + 40 g Wasser + 40g Mehl (Reifezeit ca. 2-4 Stunden bei 24°-28° C).

Wenn dir das Rezept gefallen hat und du es nachgebacken hast, dann zeige mir doch dein Ergebnis bei Instagram und tagge mich mit @justbread.de