Go Back
Weizenmischbrot

Weizenmischbrot mit Vollkornmehl und AltbrotMehl

JustBread
Das BasisTeig Rezept in Kombination mit Weizenvollkornmehl, Roggenmehl und etwas "Altbrot-Mehl" ergibt ein aromatisches, kräftiges Mischbrot mit langer Firschhaltung.
Vorbereitungszeit 10 Min.
Zubereitungszeit 15 Min.
Reifezeit 12 Stdn.

Equipment

  • Knetmaschine, Gärkörbchen

Zutaten
  

  • 450 g Wasser
  • 2 g Hefe frisch
  • 300 g Weizenvollkornmehl
  • 100 g Roggenmehl 1150
  • 150 g Weizenmehl 1050
  • 50 g "Altbrotmehl" Altbrot getrocknet, geröstet & gemahlen
  • 15 g Salz
  • 5 g Brotgewürz optional, kann auch weggelassen werden

Anleitungen
 

  • Zuerst das Wasser mit der Hefe vermischen und dann die Mehle und das "Altbrot-Mehl" hinzugegeben. Alternativ kann auch ein anderes Mehl verwendet werden
  • Nun alles 5 Min. auf kleinster Stufe verkneten lassen
  • Dann kommt das Salz hinzu und der Teig wird für weitere 5 Minuten auf der nächst höheren Stufe geknetet
  • Teig mit einer Folie abgedecken und für 12 Stunden bei Zimmertemperatur ruhen lassen
  • Teig auf eine leicht bemehlte Arbeitsfläche geben
  • Teig von allen vier Seiten einmal zur Mitte falten
  • Teig umdrehen und mit Hilfe eines Teigspatels durch drehen und schieben auf der Arbeitsfläche rund formen
  • Fertig geformten Teig in ein bemehltes Gärkörbchen geben
  • Teig ruht im Gärkörbchen abgedeckt bei Zimmertemperatur für eine Stunde
  • Ofen mit GusseisernemTopf für 45 Minuten bei 250° Ober-/Unterhitze aufheizen
  • Teig nach Stückgare aus dem Gärkörbchen auf ein zugeschnittenes Backpapier stürzen und in den heissen Topf heben
  • Brot bei geschlossenem Deckel für 30 Minuten bei 250° backen
  • Deckel abnehmen, Temperatur auf 230° senken und weitere 15 Minuten backen
  • Brot ist fertig, wenn es eine Kerntemperatur von mind. 97° erreicht hat
  • Brot nach dem Backen auf einem Gitter auskühlen lassen